lava

Gehen Sie auf eine Geologische Tour um die Entstehung von Madeira zu erkunden. Die Klippen fallen unter der Wasseroberfläche bis zu 4.000m Tiefe zum Meeresgrund hinab.
Madeira entstand in mehreren Phasen von vulkanischer Aktivität, wobei die genaue Lage der jeweiligen Krater nicht mehr festzustellen ist. In jeder vulkanischen Phase gab es Ausbruchszentren auf der Insel. Überbleibsel davon sieht man an einigen Stellen im Innern der Insel, an denen pyroklastisches Gestein von mit basaltischem Material gefüllten Eruptivgängen durchzogen ist. An einigen Stellen im Hochgebirge sieht man außerdem auffällige Kuppeln oder Felsklippen. 

Beste Jahreszeit: das ganze Jahr über
Orte: Ponta São Lorenço, Porto da Cruz, Faial und São Jorge
Tage: Mittwoch, 14.00, das ganze Jahr über
Dauer: 3.5 Stunden
Sprache: nur in englisch
Inklusive: geführte Tour mit Geologen und Transport, Benutzung eines Fernglasses
Transfer von Funchal, Caniço oder Santa Cruz
Schwierigkeitsgrad: leicht

Preis € 35 pro Person

Anfrageformular

Wrong entry
Wrong entry
Wrong entry
Wrong entry
Für wieviele Personen möchten sie Buchen?
Wrong entry
Wrong entry
Wo sind sie untergebracht?
Wrong entry
Ongeldige invoer
Haben sie Fragen oder Sonderwünsche?
Ongeldige invoer
Wie haben sie von Lokoloko gehört ?
Ongeldige invoer